Archive for the ‘Natur’ Category

Weisheiten

Aus den Träumen des Frühlings wird im Herbst Marmelade gemacht.

~ Peter Bamm ~

Advertisements

Lästiger Löwenzahn im Garten?

Die vielen mundartlichen und umgangssprachlichen Bezeichnungen des Löwenzahns spiegeln seinen Bekanntheitsgrad wider. Einige dieser Namen beziehen sich auf seine harntreibende Wirkung (Diuretikum): Bettnässer, Bettseecher, Hundeblume, Hundsblume, Kuhblume, Mühlenbuschen, Pisser, Pusteblume, in der Schweiz Chrottepösch(e) oder Söiblueme, in Frankreich Pissenlit.

In Teilen Norddeutschlands wird der Löwenzahn während der Blüte als Butterblume bezeichnet. -Quelle: wiki-

 

Und warum nicht lecker einlegen?

Löwenzahnblüten
Kandis
Korn

1 Monat auf die sonnige Fensterbank – zwischendurch mal schütteln – die Blüten können dekorativ in der Flasche bleiben

Halbvoll oder halbleer? Morgen füll ich die Flasche noch mit Blüten und Korn auf!

Blüten der Rosengewächse

Die Pflaumenknospen sind noch fast geschlossen

 Auch die Kirschblüten trauen sich noch nicht so recht

 aber schaut mal die Aprikosenblüten!